Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   2.08.16 11:39
    gääääääääääääääääääääääh
   2.08.16 11:40
    gäääääääääähn {Emotic(sn
   2.08.16 11:40
    {Emotic(blablabla)} nich

http://myblog.de/immer-auf-die-kleinen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Stadt

 

Die nette Dame von der Stadt kam sogar bei meinen Eltern vorbei und fragte, ob die uns nicht aufnehmen könnten ( 60m2 Wohnung mit 2,5 Zimmern und dann 5 Personen?! Ja, nee is klar) da nichts frei wäre. Als ich am darauffolgenden Tag dort noch mal vorsprach gab sie mir die Handynummer eines Bekannten, der zufällig Immobilien in unserer Stadt hat. Mit dem freundlichen älteren Herren stehe ich jetzt in Kontakt, da er mir gern „zwar kein Paradies aber eine vernünftige Wohnung“ vermieten würde. Leider rücken die mittlerweile laut seiner Aussage dort ausgezogenen Vormieter den Schlüssel nicht raus und man wisse nicht, wie der Zustand der Wohnung sei.
2.8.16 11:30


Amtsgericht

 

Ich war bei einer Anwaltskanzlei ein paar Orte weiter, da mein Vermieter irgendwie bei allen Ortsansässigen schon in irgendeiner art und weise vertreten war. Dort schickte man mich zum Amtsgericht um einen Antrag auf Prozesskostenbeihilfe zu stellen. Der Beamte dort weiß mich darauf hin, das ich für so etwas wie Prozesskostenbeihilfe wohl zu viel Einkommen hätte –Kindergeld, Kindesunterhalt und ein kleiner Betrag von der Arge- und was ich denn mit meinem ganzen Geld machen würde, das es so weit gekommen sei. Auch ihn kann ich verstehen, er macht nur seinen Job.
2.8.16 11:29


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung